Login Form

Geburtstage

Heutige Geburtstage
Keine
Kommende Geburtstage
Schierli - 22.12.
Tomsi - 07.01.
Grätsche - 17.01.
Perle vom Bosporus - 03.02.

Besucherzähler

Heute3
Gestern13
Woche97
Monat260
Insgesamt44227

Aktuell sind 47 Gäste und keine Mitglieder online

Hallentraining

19.12.2017
17:30 Uhr


Moosham 2013

Wie wahrscheinlich schon von vielen erwartet, hier ein kleiner Nachbericht unseres glorreichen 2. Platzes beim Mooshamer Turnier.  Alles begann mit einer schweren Auslosung unserer Truppe. So wurden wir als erste Mannschaft in die Gruppe B gezogen. Unsere Gegner lauteten: Brandys Bar, Bademeister, Senioren Niederthalheim, BC Moosham und die Stopplosen. Alles im allen eine wirklich schwere Gruppe.

So kam es, das sich 8 furchtlose Spieler auf zum Turnier machten. Diese waren Harry, Voiti, Benji, Hinti, Ritschie, Franz, David und unser Aushilfstorwart Mike.

So gegen halb 10 waren wir dann endlich mit unserem ersten Spiel gegen Brandys Bar an der Reihe. In einem sehr disziplinierten Spiel bezwangen wir sie mit 5:0. Im zweiten Spiel ging es dann gegen die Bademeister, die ansich die stärkste Truppe in unserer Gruppe sein sollte. Auch hier erkämpften wir uns ein respektables 1:1. So konnte es ruhig weitergehen. Die Senioren aus Niederthalheim gingen danach mit 2:1 als Verlierer vom Platz. So mancher Spieler war ziemlich sauer über unsere, in seinen Augen ruppige Spielweise. Wir ließen uns aber nicht beirren und bezwangen den BC Moosham mit 5:0. Als letztes Vorrundenspiel war nun die Stopplosen an der Reihe, die ebenfalls ohne Gegentor mit 2:0 bezwungen wurden.  So wurde es noch einmal spannend ob es für uns zum Gruppensieg reichen würde. Jedoch mit so einer überragenden Torquote von 15:2 war es fast unmöglich für die Bademeister uns noch vom 1. Gruppenplatz zu verdrängen. Es war geschafft, wir waren im Fiiiiiiinaaaaaaaaaaleee oh oh.

Dieses war aber eigentlich unmöglich zu gewinnen, da es anscheinend doch möglich war, an dem Turnier teilzunehmen ohne das man eine reine Hobbytruppe war. Aber egal, wir sind trotz 5:0 Niederlage mächtig stolz auf das was wir geschafft haben. Keiner hätte geglaubt das wir soweit kommen. An so einem Tag kann man eigentlich nur die Mannschaftleistung hervorheben. Sie war diszipliniert und hochkonzentriert bei der Sache und jeder hat sich mit mehr als 100% eingebracht. So macht sogar Hallenturnier Spaß. Einziger wirklich großer Wehrmutstropfen ist die schwere Verletzung von Harry, der ohne gegenerische Einwirkung sich einen Kreuzbandriss zugezogen hat. Auch einen großen Dank an unseren Aushilfstorwart Mike, der uns mit der ein oder anderen Parade kräftig unterstützt hat.

Kommentare  

 
#1 Arschilles 2013-02-24 12:27
A so a scheena Sunntog woa des, danke David für den Artikel!
 
 
#2 Meindi 2013-02-25 10:26
Super Spielbericht David :-)
Tolle Leistung Jungs! (Stark)
 
 
#3 Perle vom Bosporus 2013-02-25 10:43
Super Davido...
Wenn wir so geschlossen und konzentriert bei Turnieren und Spielen, draußen ebenfalls auftreten, blüht uns heuer eine coole Outdoorsaison!! Auf gehts Götter, jetzt haben wir Lunte gerochen und wollen heuer den ersten Turniersieg (außer Ortskaiser, der is eh schon fix; außer Gottandi fängts trainiern an dann is de FF a hoaß!!) 8)
 
 
#4 Davido 2013-02-25 10:55
danke für die blumen, hab euch eh damit warten lassen ... aber wer zum teufel ist dieser gottandi???? :-*
 
 
#5 würtschman 2013-02-25 10:58
fein fein davido
bestes hallenergebnis ever !!!
daugt ma... heuer ist ein göttliches jahr :-)
 
 
#6 gottandi 2013-02-25 12:11
zitiere Gomez33:
Super Davido...
Wenn wir so geschlossen und konzentriert bei Turnieren und Spielen, draußen ebenfalls auftreten, blüht uns heuer eine coole Outdoorsaison!! Auf gehts Götter, jetzt haben wir Lunte gerochen und wollen heuer den ersten Turniersieg (außer Ortskaiser, der is eh schon fix; außer Gottandi fängts trainiern an dann is de FF a hoaß!!) 8)

wie gesagt - seit 3 wochen alk- und nikotinfrei - und des is erst der anfang ... in a paar wochen gehts dann min lauftraining los... ;-)
 
 
+1 #7 gottandi 2013-02-25 12:13
betreffend harrys verletzung: ohne feindeinwirkung ? was is los ...
druckt sgewicht scho zuviel auf de bandln dass nachgem???
;-)
 
 
+1 #8 jupilar 2013-02-25 13:21
der Kopf war leider schneller als die Bandln, aber Andi sei froh, vielleicht rutschst ja jetzt in den Kader... naja, wird wohl gscheiter sein ich hupf drin umadum...
Wie schon oft gesagt wenn wir die Zweikämpfe annehmen und nicht immer zurückziehen ist die Truppe bärenstark! Für diese Saison gibts sogar 2 Trainer 8)
 
 
+1 #9 Arschilles 2013-02-25 21:56
Du red kan Schas, im Mai spielst wieder! 8)
 

Sie haben keine Rechte um auf Kommentare zu posten

Hausruckliga

 

 

Wetter

WetterOnline
Das Wetter für
Vöcklabruck

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Infos